Linie 50: 
Hechtsheim Bürgerhaus - Am Gautor - Hbf - Bismarckpl - Finthen Römerquelle

M-Wagen an der Endstelle Hechtsheim Bürgerhaus

H Am Gautor, Fahrtrichtung Hbf

Am Gautor, Fahrtrichtung Hbf

H Schillerpl (links Bahn Richtung Hbf, rechts Richtung Hechtsheim)

Schillerstr kurz vor dem Schillerpl, Fahrtrichtung Hechtsheim

Münsterpl, Fahrtrichtung Hbf

H Münsterpl, Fahrtrichtung Hbf

H Hbf, Fahrtrichtung Finthen

H Hbf, Fahrtrichtung Finthen

auf dem Kaiser Wilhelm Ring

Kaiser Wilhelm Ring Ecke Goethestr, Fahrtrichtung Finthen

links ab am Bismarckpl, Fahrtrichtung Finthen (Gleise vorne Richtung Depot)

auf dem Bahnübergang in der Hattenbergstr, Fahrtrichtung Finthen

H Gemarkungsgrenze, wo sich die Linie 50 und 51 in Finthen gabeln

Linie 51: 
Hechtsheim Bürgerhaus - Am Gautor - Hbf - Bismarckpl - Finthen Poststr

Einstiegshaltestelle Hechtsheim Bürgerhaus

Einfahrt H Am Gautor

H Münsterpl, Fahrtrichtung Hbf

am Hbf links ab in die Bahnhofstr, Fahrtrichtung Hechtsheim

Mainzer Hauptbahnhof

auf dem Kaiser Wilhelm Ring, Fahrtrichtung Finthen

Kaiser Wilhelm Ring Ecke Goethestr, Fahrtrichtung Hbf

links ab am Bismarckpl, Fahrtrichtung Finthen (Gleise links Richtung Depot)

am Bismarckpl auf der Hattenbergstr

auf dem Bahnübergang in der Hattenbergstr, Fahrtrichtung Finthen

Bahnübergang Hattenbergstr vor Firma Schott Glas, Fahrtrichtung Finthen

M-Wagen an der H Zwerchallee/Phönix-Halle, Fahrtrichtung Finthen

H Gemarkungsgrenze, Fahrtrichtung Hechtsheim

Schleife Finthen Poststr

Linie 52: 
Hechtsheim, Am Schinnergraben - Am Gautor - Hbf - Bretzenheim, Bahnstr

Endstelle Hechtsheim, Am Schinnergraben

in der Bahnhofstr, Fahrtrichtung Hbf

am Bahnhofsplatz rechts ab in die Bahnhofstr, Fahrtrichtung Hechtsheim

Endstelle Bretzenheim

Bahnhof

Mainz Hbf

Depot

Linie 52 Richtung Bismarckpl (sonst eigentlich links ab Richtung Bretzenheim)

am Bismarckpl geradeaus Richtung Depot (links ab Strecke nach Finthen)

am Bismarckpl von Finthen kommend links ab zum Depot

am Bismarckpl von Finthen kommend links ab zum Depot

vom Kaiser-Karl-Ring links ab in die Kreyßigstr

in der Kreyßigstr

nach oben